Öffnungszeiten




 
 Öffnungszeiten der Grube "Himmlisch Heer" und "Irmgardsglück"
Historisches Silber-, Kupfer- und Schwerspatbergwerk Hallwangen
 Schaubergwerk
 
  letzte Aktualisierung: 30.11.2018
Öffnungszeiten 2019:
  • Saison für Besucher: 01.05.2019 - 31.10.2019
  • jeden Dienstag um 14:00 Uhr (eine Führung)

  • 1. und 3. Sonntag im Monat, jeweils 14:00 - 17:00 Uhr:
     
    05. und 19. Mai 2019
    02. und 16. Juni 2019
    07. und 21. Juli 2019
    04. und 18. August 2019
    01. und 15. September 2019
    06. und 20. Oktober 2019

  • Gruppenführungen (auch an Werktagen) in Absprache nach Voranmeldung

  • Führungsdauer: ca. 75 min.
  • Eintrittspreise mit Führung:

Kinder/Schüler/Studenten:

3,50 €  

Erwachsene:

5,00 €  

 

Familien:

12,00 €  

 

Gruppe* (Kinder/Schüler/Studenten):

35,00 €  

 

Gruppe* (Erwachsene):

50,00 €  

*nach Voranmeldung
Kindergeburtstag: Preis auf Anfrage
 
Gruppenführungen:
  • Gruppenführungen werden mit max. 12 Personen durchgeführt. Preise bleiben auch bei geringerer Personenzahl gleich.

  • Führungen erfolgen im Rhythmus von ca. 10 Minuten.
  • Speziell bei Schulklassen gilt:

    • Bei Klassen über 12 Schülern sollte eine Aufsichtsperson für die wartende Schülergruppe mitgebracht werden.

    • Der Lehrer sollte für den Besuch eine Einverständniserklärung der Eltern haben.

  • Gruppen bitte mind. 2 Wochen vorher anmelden. 

 
Allgemeine Hinweise:
  • Festes Schuhwerk ist erforderlich

  • Bitte entsprechend warme Kleidung mitbringen, Stollentemperatur 8 °C

  • Helme und Umhänge werden gestellt

  • Der untere Stollen "Irmgardsglück" ist für Rollstuhlfahrer mit Begleitung geeignet

 
Die Bergwerksführer sind Mitglieder des Förderkreises
"Historischer Bergbau Hallwangen e.V."
und verrichten ihre Tätigkeit ehrenamtlich.

  







Historisches Silber-, Kupfer- und Schwerspatbergwerk
im nördlichen Schwarzwald

© Förderkreis Historischer Bergbau Hallwangen e.V.


Impressum       Sitemap       Kontakt       Intern       Datenschutzerklärung

Diese Homepage wurde erstellt von: S.L.Dive Software, Stephan Liedtke, info@sldive.de